www.blinde-kuh.de
Designschaltung zum Testen:

Blinde Kuh Information Jugendschutz

Jugendschutz

Suchraum der Blinden Kuh

Blinde Kuh durchsucht verschlagwortete Webseiten von über 3500 Servern, mit dem Ziel, zum einen so viele Internetangebote für Kinder wie möglich bekannt zu machen, und zum anderen Kindern ein Werkzeug in die Hand zu geben, mit dem sie gerade die Breite und Tiefe des Internets selbst entdecken können. Ob Sachen für die Schule, Kindernachrichten oder Spiele, ob Internetangebote aus der Kinderseitenlandschaft, Seiten der öffentlich-rechtlichen Medien, Seiten aus Verlagen und anderen Unternehmen, Seiten von Staat und Institutionen, ja auch Schulen oder von Familien, sie alle sind Teil des Suchraumes der Blinden Kuh.

Je mehr und je einfacher die Seiten für Kinder mit den Suchworten der Kinder auch gefunden werden, desto mehr lohnen sich Kinderangebote. Denn je mehr Vernetzungsinstanzen wie die Blinde Kuh es schaffen, eine gewaltige Medienleistung auf die Angebote Dritter zu verteilen, desto mehr werden diese Angebote wahrgenommen und auch von Kindern genutzt.