www.blinde-kuh.de

Blinde Kuh Mach mit! Geschichten Das verrückte Huhn

Das verrückte Huhn

22.12.2016
geschrieben von Yvonne

An einem schönen Samstag ging ich zu meiner Oma. Meine Oma hatte einen Bauernhof.

Sie gab mir einen Korb, und bat mich die Eier aus dem Stall zu holen. Daraufhin sah ich ein Huhn.

Das Huhn sah anders aus, als die anderen Hühner. Es war pink. Ich traute meinen Augen nicht; es legte bunte, gestreifte, riesengroße und goldene Eier.

Ich rief: "Oma, Oma, komm schnell her! Das pinke Huhn hat bunte, gestreifte, riesengroße und goldene Eier gelegt!"

Meine Oma kam sofort und zusammen haben wir alle Eier gesammelt. Sie war froh, dass wir so viele Eier gesammelt haben. Aus den vielen Eiern backte meine Oma eine riesige Torte, die wir zusammen aßen.

Danach war ich satt und ging fröhlich nach Hause. Ich freute mich schon auf den nächsten Besuch bei meiner Oma.





1

22.12.2016

Sarah (9)

Bei dieser Geschichte malt Jette und ich schreibe...





2

22.12.2016

Sarah (8)

Es war einmal ein kleines Mädchen, das gerne über Farben nachdachte...





3

22.12.2016

Yvonne

An einem schönen Samstag ging ich zu meiner Oma...





4

12.07.2016

David

Es gab einen Jungen, der wohnte in der Ludwig-Straße. Er wollte unbedingt einen Film anschauen. Der Junge hieß Daniel...





5

20.06.2016

Bastian (9)

Felix bekommt Ärger, weil er sich im Schlamm gewälzt hat...





6

10.06.2016

Finja

Die Familie macht einen Ausflug ans Meer. Als sie angekommen waren, gehen sie zum Strand...





7

21.10.2015

Jarmaine (7)

Es war einmal eine Ente, die hatte gar keinen Freund. Und eines Tages hatte sie die Idee sich einen Freund zu suchen.





8

21.10.2015

Dikshita (12)

Es war einmal eine Familie mit drei Söhnen. Der ältere Sohn hieß Rama, der mittlere Veer und die jüngere Ajay.





9

13.05.2015

Stefanie (9)

Lari wünscht sich schon sehr lange einen Welpen. Sie hat auch schon eine genaue Beschreibung.





10

21.01.2015

Hendrik

Es war einmal vor langer, langer Zeit, da lebte in der afrikanischen Savanne ein junges Stachelschwein. Eines Morgens, als das Stachelschwein noch schlief, wachte ganz in der Nähe ein Löwe auf, der e in diesem Teil der Savanne lebte.

Baustein verschieben
Baustein wegschalten